O.P.T.I.K.
optischephysikalischetechnischeInformationskiste

Blog

What's up?!

24.03.2015

Neue Apps

Abbildungfälle für Pluslinsen und Minuslinsen...
24.03.2015

Nicht so toll...

Long time, no see... Hatte echt wenig zu berichten. Die Zeit vergeht schneller als ich dachte... Also. Ich bin traurig: der Löwe kam durch den TÜV. Und jetzt: Aachen führt ab Dezember eine Umweltzone ein. Das heißt: Nur noch grüne Plaketten. So. Pff. Der Löwe hat nur eine gelbe. Also: Recherche. Ergebnis: es gibt einen Umrüstsatz. Kostenpunkt: 650 Euro. Hmmpf. Aber: es gibt seit diesem Jahr wieder 260 Euro für die Umrüstung. Hmm... Manchmal nervt es, Entscheidungen zu treffen. Obwohl das ja der Vorteil des Erwachsenseins ist. ;-)

So ein bisschen ist doch passiert: Wir waren in der Eifel und in der Rhön. Beides sehr schön. Wir hatten Edel-Unterkünfte mit Sauna und - in der Rhön - sogar mit Badeteich. Keine Angst: es gibt keine Fotos, die mich nach der Sauna wie Gott mich geschaffen hat im Badeteich zeigt. D.h. es gibt sie schon, aber nicht hier...

Und: Ich habe das Geheimnis der Magen-Darm-Grippe entdeckt: PEKIP. ;-)
Vor drei Wochen musste ich mir die Seele aus dem Leib kotzen... nie zuvor habe ich das erlebt... Aber jetzt kenne ich den Grund: Ich war beim PEKIP (Prager Eltern Kind Programm)

Ja, ich weiß, ich habe gesagt, ich würde das alles nicht machen. Aber was interessiert mich das Geschwätz von gestern?!... Also.Zuerst war ich beim Babyschwimmen. Uiuiuiuiuiuiiii... Klar, als Mann war ich alleine, bis auf die kleinen Männlein, die noch nicht schwimmen können. Und dann wurden lustige Lieder gesungen. Da die Mädels keinen Bock hatten, habe ich lauthals mitgegröhlt ("... und Bingo war sein Name..B I N G O, B I N G O, B I N G O und Bingo war sein Name..."). Ab und zu wurde unmotiviert Badespielzeug in das überhitzte Becken gekippt, das die Kids eher widerwillig hinnahmen. Auch "Ich bin ein Frosch und mag's gern nass" war für die Babies eher uninteressant. Als die Kursleiterin dann alle fragte, ob sie ihr Kind mal tauchen lassen wollten, habe ich echt an der Zuneigung der Muttis erst mal gezweifelt. Neee, auch die Kleinen haben nicht Bock, den Kopf unter Wasser zu halten... und schwimmen können die auch nicht...
Nächste Episode: PEKIP. Jau. Was ein Spaß. In einem überhitzten Raum werden die Kinder ausgezogen und dürfen dann über die bereitgestellten Matten turnen. Mit entsprechendem Ergebnis: Ab und zu springen die Eltern auf, um den bereitgestellten Eimer mit Lappen zu ergreifen, weil die Kleinen auf die Matten gepinkelt haben. Schlimmer als das: Ich weiß jetzt, woher alle in der Gruppe diesen seltsamen Brechdurchfall haben... tssss...
06.01.2015

Der Löwe und der TÜV

Au mann, in letzter Zeit passieren sonderbare Dinge... Erst werde ich auf dem Parkplatz eines Baumarktes von einem Holländer aus dem Auto heraus angesprochen, dass er noch "ein paar Küchenutensilien hätte", und ob ich nicht interressiert sei... Abgesehen davon, dass ich weiß, das "Neuken in de Keuken" auf Holländisch irgendwas bezeichnet, was man auch woanders tun könnte, hat der Herr nicht gewusst, dass ich zwar ein Held im telefonischen Kochen bin, allerdings diesen "old-school"-Kram so mit Anbraten und Schmoren und Unterheben und Zeugs nicht so recht beherrsche (obwohl ich ein geniales Kürbissüppchen koche...)... uuund außerdem eher weniger interessiert bin an Dingen, die vom LKW gefallen sind... (Erbärmlicherweise steht sogar mein "Le Creuset" Topf - Experten wissen, dass das was ganz Feines ist - leider immer noch jungfräulich, also noch nicht eingekocht, herum...)

Die lustigste Geschichte in der Hinsicht ist allerdings die, dass ich nachts mit einem von einer Schule geliehenen Keyboard zu einem Kumpel zur Probe unterwegs war, und neben mir plötzlich ein Lieferwagen anhielt und die Leute darin fragten, ob ich diese Keyboard verkaufen wolle... Häh? Sehe ich aus wie ein wandelndes Musikgeschäft?! Tssss... Aber irgendwie ärgere ich mich doch, dass ich's nicht gemacht habe... ;-)

Aber eigentlich wollte ich ja eine andere Geschichte erzählen:

Mein kleiner Peugeot 206 musste zum TÜV. Ja, der Moment, wo die Kug das Wasser läßt, der Frosch seine Locken zeigt, der Drops gelutscht wird, etc.
Ich hatte gedacht, ich fahr da mal hin und lass mir eine Mängelliste geben, um danach zu entscheiden, ob sich die Reparatur noch lohnt oder ob ich den Wagen nicht vielleicht doch besser mal abstoßen solle.
Insbesondere war ich gespannt darauf, wie sich die von uns eingebaute Hinterachse machen würde (s.u.)...
der Termin war um 14 Uhr, ich dachte da schaffe ich es auch noch, vorher einen größeren Haufen Altpapier zum Recyclinghof (ja, scheiß Wiehnachtspapier...) zu bringen, der sich am anderen Ende der Stadt befindet. Dort angekommen wurde mir eröffnet, dass leider der Altpapiercontainer voll wäre. Yep. Also: mitsamt dem Altpapier zur TÜV Stelle, weil es jetzt zeitlich knapp wurde. Dort habe ich bei den Prüfern erst mal nachgefragt, ob eine Fahrgastzelle voller Altpapier (und dreier Bretter, die ich noch beim Baumarkt umtauschen wollte) den Prüfprozess oder -ausgang negativ beeinträchtigen würde. Nö, haben die gesagt und mein Angebot, das Zeugs vorher auszuladen abgelehnt.

Am Morgen vor dem Prüftermin hatte ich mit einem Kumpel gesprochen. Der hatte sein Auto da vorgestellt und eine riesige Mängelliste mitbekommen. Sein Tipp: "Wenn Du Dich entscheiden kannst, nimm nicht den Prüfer mit dem Ziegnbärtchen!"

Ich konnte mich nicht entscheiden: Ich bekam den Prüfer mit dem Ziegenbärtchen...

Jetzt zur Prüfung: Lustig, zuerst beim Reinfahren in die Prüfhalle hupen die einmal... Funktionsprüfung des akustischen Signalgebers... ;-)
Den hat der kleine Löwe bestanden... Danach ging's los. Während alle anderen Wagen einfach nur einen Bremstest machen mussten, wurde mein kleiner Löwe danach hochgefahren, damit Mr. Goatie einen genauen Blick unter das Fahrgestell werfen konnte... (In dem Moment habe ich gedacht: "Mist, ich hätte vielleicht den Innenkotflügel wieder einbauen können, der mir damals beim unvorsichtigen Zurücksetzen in einer Garage hängengeblieben ist...")
Dann kam das, was ich noch nie gesehen hatte: Meine kleine französische Wildkatze wurde auf der Hebebühne zusätzlich hochgefahren auf eine Schütteleinrichtung. Schreckerstarrt sah ich wie sich das Auto in ca. 2 m Höhe hin und hergeschüttelt wurde... Die ganze Szene konnte ich aus dem Aufenthaltsraum beobachten, der ein Fenster zur Prüfhalle hatte... Dummerweise konnten das auch alle anderen Anwesenden in diesem Raum... während ich hilflos schaute, machten sich die anderen lustig über den kleinen wild zappelnden Wagen...

In mir stieg Wut auf: während andere, die ihren Prüfungstermin eine halbe Stunde später hatten, schon ihren Wagen wieder abholen konnten, wurde bei meinem bei der Abgasuntersuchung Drehzahlbereiche ausgetestet, von deren Existenz ich noch nicht einmal ansatzweise eine Ahnung hatte. Ich hatte das Gefühl, dass der Flitzer 320 fahren könnte, wenn ich mich nur trauen würde...

Nach ca 50 Minuten hatte die Agonie ein Ende... Der Prüfer kam zurück.

Ergebnis: "Die Kennzeichenbeleuchtung ist defekt".
Ich: "Ähhh... ja, ähh, und sonst?"
Mr. Goatie: "Nichts."
Ich: "Ähhh... nee, ähh, neee??!!!??!?!"
Mr. Goatie (nach einer Pause): "Die Achse ist aber nicht original"

Yeah! Bestanden!
Der erste Test dieses Jahr ist bestanden... ;-)
01.01.2015

Ein schönes Neues!!!!

Das Tollste am Internet ist, dass man alles zurückdatieren kann. Also: allen ein erfolgreiches, supertolles 2015!
19.11.2014

Bilder

Kleiner Beißer
Arduino Quatsch...
EKG - ich verate nicht von wem... selbst programmiert und gelötet...
Am Samstag kommt das Sams zurück (Hand-Fuß-Mund-Krankheit... never heard before...)
06.10.2014

Was für ein schönes Wochenende...

bestes Wetter! Und...: ich musste nicht meine Unfähigkeit auf der Wasserskianlage zeigen, obwohl mich mein Bruder stark bedrängt hat.
Stattdessen: Gammeln!!!
Und Essen. Und mit den Kleinen spielen, und sich vollsabbern lassen...
Linus und seine Cousine beim Plausch
Der Strampler sitzt! ;-)
03.09.2014

Das Leben in Bildern

Oups... Bilder sind noch auf der Kamera... und die ist nicht bei mir... werden bald hochgeladen...
toter Löwe
överschmierter Blogger (bitte keine Kommentare zur Brille ;-) )
geile... Geschenke
Flying Fox selbstgebaut... mit meinem Neffen. ...mein Kindheitstraum. Hätte mich fast zerlegt...
13.07.2014 - 23:45 Uhr

Bäm!!!!

12.07.2014

Armer Bär...

Kam heute an... ich dachte, der ist leider erstickt...
Bär vorher... es sieht nicht gut aus!
aber nach kurzer Rettungsaktion:
Bär nach Wiederbelebung
11.07.2014

Der Pömsen®...

was tun, wenn man nach dem Aufstehen ein dringendes Bedürfnis zu befriedigen hat und dann feststellt, dass das Wasser der Toilettenspülung nicht abläuft. Hmm, first things first: Waschbecken oder Badewanne?!
Dann Hausverwaltung anrufen, um festzustellen, dass die im Urlaub ist. :-(
Dann erst einmal Nachbarn und Freunde involvieren, um größere Geschäfte durchführen zu können.
Was nun??? Den ganzen Tag zu Hause warten, bis irgendwann die Monteure anrücken?
Da fiel mir ein, dass ich unten im Keller irgendwo einen Pömpel (wie ist eigentlich die offizielle Bezeichnung von dem Teil?) rumliegt. Nach kurzer Suche fand ich sogar zwei. Präparat Nr. 1 hatte extreme Alterserscheinungen: also unbrauchbar. Präparat Nr. 2 hatte keinen passenden Stiel Und Stiel von Nr. 1 passte leider nicht auf Präparat Nr. 2. Hmmmm...
Die Lösung lautet:
Der Pömsen®!!!
Diese Mischung aus Besen und Pömpel muss jeder haben. Die Vorteile liegen auf der Hand! Jeder sollte einen besitzen! Und ich sollte mir mal das Monopol darauf sichern. So wie andere das Monopol für augenoptische Bildung beanspruchen...
09.07.2014

Wow...

Sieben (!!!!) zu Eins... tsss... der arme kleine Junge mit dem Becher! Das meine ich Ernst: mein kleiner Neffe weint auch bittere Tränen, wenn Deutschland verliert...
Ugly Duckling - Rio De Janeiro... tja, da geht's jetzt hin... gute Band btw.
... und heute: Holland?!
Hamel - Live @ Home - Breezy... Wouter Hamel... 'n echter Holländer
... oder ... Norwegen (?!?!?!?!?!)
Jarle Bernhoft - Fly Away... loop!
Jamie Cullum - The Wind Cries Mary... Yep! Jamie!
Jimi Hendrix - Angel... Der Meister persönlich...
Incognito - Still a Friend of Mine Live... Headliner auf dem Eupen Musik Marathon ... (das ist bei Aachen)...
Final Countdown - Axel Boys Quartet... Nun ja...
Paul Anka - It's My Life... wenn wir schon mal by Cover Versionen sind...
Chris Cornell - Black Hole Sun... great singer...
Johnny Cash - I Hung My Head... what a man, what a song...
05.07.2014

Trockene Tücher...

... ähh... will sagen: alles in denselben!
Übrigens: auch groß! Die Backgroundband... the Roots! Great!
Jimmy Fallon & Justin Timberlake - History of Rap 1 & 2
Jimmy Fallon & Justin Timberlake - History of Rap 3
... es gibt auch noch weitere Teile...but it wears off...
Evolution Of Mom Dancing
04.07.2014

Schlandisiert...

Eis, Eis, Tonne... MC Mertesacker feat. Vanilla Ice
Zum Fussballhalbfinale... Die Fußball WM © WDR Die Sendung mit der Maus
04.07.2014

Großartige Idee... Sloganizer!!!

generiert von Sloganizer
hier mal "HFAK-Blog" Slogans (Seite reloaden - neuer Slogan)
Sloganizer (Noch besser, wenn man z.B. "Deine Mudda" eingibt... ;-) )
04.07.2014

Empfehlungen...

Ach ja... Don't let me be missunderstood, one of my old time favourites, wie treffend...
Das Original ist wohl von Santa Esmeralda für die, die auf Disko stehen (jaja.. ich ja auch!!) ...
Gerade am Suchen und Finden...
Falco - Coming Home (Jeanny Part II)... treffend...
Jazz Bossa - Dee Felice Trio - The Crickets Sing - 1969 ... gehört auf jede (jazzy) Party...
James Brown "Sunny" ... easy...easy...
Wicky Wacky! (special recommendation by DJ Lota in drunk condition)
Ray Charles (Chiddy Bang) gerade auch auf meiner favourite list
C2C- Down that Road auch groß!!!
Robin Thicke - When I get you alone da war der noch jung aber Beethoven immer noch alt...
The Roots - the seed (2.0) - ft. Cody ChesnuTT Natürlich...
Wu-Tang Clan - Gravel Pit Darf nicht fehlen...
Marteria - Kids ... und dann natürlich auch das nicht... auch irgendwie passend gerade... ;-)
Macklemore x Ryan Lewis "WINGS" von Macklemore sind ungefähr alle Sachen geil...
Kraak & Smaak - Squeeze me auch hübsch...
Seeed - Molotov / Wonderful Life boah... groß!
Stone Temple Pilots - Plush es gibt soviel gute Musik...
LOU RAWLS-Groovy People kein so supergeiler Song, aber der Text gibt ziemlich meine Stimmung wieder
DJ Shadow - This Time (I'm Gonna Try It My Way) in Gedenken an eine Ex-Freundin (ziemlich gestört aber mit gutem Musik Geschmack) ... und ja auch irgendwie passend...
Tamba Trio - Mas Que Nada ...mehr als nix...
"Worst Comes To Worst" Dilated Peoples ...wenn's schlecht läuft...
Lupe Fiasco - Kick Push ...keep on kicking and pushing...
Chali 2na ft Beenie Man "International" ...Yeah...
Chali 2na - Comin Thru ...even better...
Jurassic 5 - Swing Set ...darf nicht fehlen...
Eminem - Without Me ...hoffe ich doch!!!
Incubus - Drive ...to where?!
James Brown People Get Up & Drive Your Funky Soul ...The Godfather of Funk!!!
Maceo Parker "Pass The Peas" ...with WDR Big Band...
Snarky Puppy feat. Lalah Hathaway - Something ...eine der besten neuen Bands und wenn mir einer erklären kann, wie die zweistimmig singt?!...
Buckshot Lefonque - Another day ...Buckshot...
Daft Punk - Lose Yourself To Dance ...auch 'ne Möglichkeit...
OutKast - Hey Ya! ... A MUST...
Daft Punk - Something About Us ...chillig...
Magic Carpet Ride - Steppenwolf ...haben meine Eltern schon gehört... not!...
Donald Fagen Maxine ...Donald Fagen of course...
Bobby Darin Sings Work Song Live ...old...
Edward Elgar - Pomp and Circumstance ...a classic for the end (ab 2:01 geht's ab)! Laut stellen und auf die Nachbarn warten ;-) ...
04.07.2014

Heute Nacht: Open Air Kino...

Das Haus, in dem ich wohne, hat eine Dachterasse und eine richtig coole Hausgemeinschaft. Und ich habe einen alten Beamer... Lösung: Open Air Kino!
29.06.2014

Apps...

... gibt's jetzt unter Apps... Aha.. Es handelt sich um kleine Javascript Progrämmchen, die für "Allgemeine Optik", "Brillenoptik" und "Subjektive Refraktionsbestimmung" gedacht sind. Vielleicht werden dadurch ja ein paar Unterrichtsinhalte verständlicher. Falls Sie "Sportsverglasung" machen wollen, sei das dazu gehörige Glasberechnungsprogramm empfohlen, das offenbar gute Ergebnisse liedert.
Die Sammlung wird sich stetig vergrößern je nach dem, wieviel Zeit ich zur Verfügung habe...
28.06.2014

Geschenke, Geschenke...

Liebe Kollegen Dörte, April, Ivonne, Bruni, Armin, Stefan, Kai, Ralf, Andreas L., Andreas B. und Johannes,

vielen lieben Dank für das Buch, die Karte und den Gutschein! Wie Ihr seht, liest der Kleine schon gerne die Geschichte vom Gorilla und erzählt davon ;-). Dummerweise schläft er dadurch noch nicht ein... ;-)
27.05.2014

Linus ist da...

Schwere Geburt... aber alles gut!
Hier ein Bild mit den Klamotten, die das vierte Semester dem kleinen Linus geschenkt hat. Leider sind seine bislang einzigen Hobbies schlafen (s. Bild), trinken und in die Windeln machen. Sprechen gehört bislang nicht dazu.
Aber er würde Danke sagen - denke ich - insbesondere, da er jetzt auch etwas hat, was er später anziehen kann. Und das Kuschelteil ist wirklich flauschig! Looks like he's gonna have fun!